OGS - Informationen für Eltern

Elternbriefe

 

 OGS-Elternbrief_zum_Schuljahresanfang_2020-21.pdf

 

 

 

 

Allgemeine Informationen

Mittagessen

Ab Montag, den 21.09.2020, können wieder alle Kinder in der OGS mit einem warmen Mittagessen versorgt werden.

Näheres dazu finden Sie unter der Rubrik "Speiseplan".

 

 

Ferienspiele

Liebe Eltern,

die Sommerferienspiele in der Volkeningschule waren ein coronabedingtes Ausnahme-Angebot.

Ansonsten finden bei uns keinerlei Ferienspiele statt. Auch nicht in den kommenden Herbstferien.

 

 

Informationen zum Frühdienst für alle Eltern von OGS-Kindern:
Bitte schicken Sie Ihr Kind nur dann in den Frühdienst, wenn es für Sie aus wichtigen Gründen (z.B. früher Dienstbeginn) zwingend notwendig ist.
Aus organisatorischen Gründen können wir leider keine Betreuung im Klassen- bzw. Jahrgangsverbund anbieten.
Daher wird Ihr Kind im Frühdienst mit Kinder aus allen Jahrgängen gemeinsam in den OGS-Räumen betreut.
Ihr Kind muss während der gesamten Zeit einen Mund-Nasen-Schutz tragen, da der Mindestabstand nicht gewährleistet werden kann.
Ohne Mund-Nasen-Maske kann Ihr Kind nicht in der OGS betreut werden!!
Wir notieren täglich alle Kinder namentlich, um mögliche Infektionsketten rückverfolgen zu können.
Eine vorherige Anmeldung zum Frühdienst ist daher nicht notwendig.
Danke für Ihr Verständnis!

 

OGS-Information für die Eltern der zukünftigen Erstklässler*innen:
Wenn Sie eine schriftliche Zusage von der AWO erhalten haben, dann hat Ihr Kind einen Platz in der OGS Volkeningschule.
Haben Sie keine Post erhalten, dann steht Ihr Kind noch auf der Warteliste und muss sich leider noch etwas gedulden, bis es in die OGS kommen darf.
Die OGS startet für alle Erstklässler*innen (mit schriftlicher Zusage) am Montag, den 17.08.2020.
Sie können Ihr Kind ab diesem Tag auch schon zum Frühdienst bringen.
Bitte lesen dazu unbedingt die Information zum Frühdienst auf dieser Homepage!!
Wir nehmen selbstverständlich an der Einschulung Ihres Kindes teil. Da bleibt dann auch genügend Zeit, um offenen Fragen persönlich zu besprechen.
Wir freuen uns schon darauf, Sie und Ihr Kind kennenzulernen."